Stellenausschreibungen

Die Geschäftsstelle der Stiftung Charité bietet unterschiedliche abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit hoher wissenschaftlicher, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Relevanz in einem vielseitigen und internationalen Umfeld. Die Arbeit der Geschäftsstelle ist geprägt von einer unternehmerischen Herangehensweise, flachen Hierarchien und vielen Gestaltungsspielräumen. Wir bieten attraktive, leistungsorientierte Vergütungen, flexible Arbeitszeiten, hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten an den Schnittstellen von Wissenschaft, Gesundheit, Wirtschaft und Stiftungssektor sowie einen schönen Arbeitsort im Herzen Berlins.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 15. September 2024, in Vollzeit und zunächst befristet für zwei Jahre einen:

Trainee Project Manager (m/w/d)
Innovations- und Veranstaltungsmanagement

lhre Aufgaben: 

  • Unterstützung im Bereich Innovation und administrative Begleitung des strategischen und operativen Fördergeschäfts 
  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen, vorrangig Netzwerk- und Round-Table-Formate, sowie Gremiensitzungen
  • Unterstützung bei thematischen Recherchen und Erstellung von Reportings und Memos
  • Beteiligung an der öffentlichen Darstellung unserer geförderten Personen und Projekte mit einem breiten Spektrum an redaktionellen Arbeiten

Ihr Profil:

  • Sehr guter Hochschulabschluss mit Auslandspraktikum oder -studium
  • Interesse an lebenswissenschaftlichen Themen sowie an Innovationsförderung im wissenschaftlichen Bereich
  • Exzellentes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher und englischer Sprache
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Typo3 und Social Media wünschenswert
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung 
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, die zum Profil der Position passen
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und gesellschaftlich relevante Tätigkeit an der Schnittstelle von Wissenschaft, Gesundheit und Wirtschaft
  • Möglichkeit zur beruflichen Entwicklung in Innovations- und Veranstaltungsmanagement

Sie haben Interesse?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Senden Sie uns hierzu bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 30.06.2024 per E-Mail an: Vakanz2413(at)GQH.DE

SEEDAMM-INDUSTRIEDIENST GmbH
Katrin Konradi, Personalreferentin
Seedammweg 55, D-61352 Bad Homburg v. d. Höhe
Tel.: +49 6172 / 404-324
 

Unsere Information zum Datenschutz für Bewerber finden Sie hier: EU-DSGVO-Informationsschreiben